Imperial Cleaning

Elbtalgrundschule Bad Wilsnack

Jeder der hier arbeitet, arbeitet aber auch für sich selbst, um die eigenen Wünsche und Bedürfnisse umsetzen zu können. Egal welche unerwarteten und oft auch schwierigen Situationen auf Sie zukommen:

Artikelansicht

Sicherheit

Das griechische Restaurant "Orakel" in Reutlingen Mittelstadt verwöhnt Sie auch gerne mit griechischen Spezialitäten auf der am Neckar gelegenen Sonnenterrasse.

Als Teamübungen bieten wir Ihnen z. Auch im Winter sind wir Indoor für Sie da. Für Personengruppen von 10 bis Personen bauen wir mit Ihnen als Teamübung eine überdimensionale Kugelbahn. Grillen im Team am Neckar. Kugelbahn-Bau Teambuilding-Event der Superlative. Teamspiel Säuresee beim Outdoor-Event. In der Falkensteiner Höhle. Team beim Zugang Falkensteiner Höhle. Mit dem Kanu auf dem Neckar. Alle Vorgänge in den Abteilungen sind transparent durch Stellenbeschreibungen, klare Anforderungsgespräche, Standards und Checklisten.

Die wichtigen Jahresziele werden von der Geschäftsführung auf die Abteilungsleiter und dann wiederum auf die Abteilungen herunter gebrochen. Die persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und ihre Individualität mit allen Stärken und Talenten sind uns wichtig! Das Führungs- oder Kaderteam , das mit uns die Verantwortung trägt, unterstützt jeden Mitarbeiter aktiv in seinen Arbeits- und Entwicklungsprozessen.

Wir verstehen uns als Ausbildungsunternehmen für junge Nachwuchstalente, fordern und fördern unsere Lehrlinge, sorgen für eine umfangreiche Ausbildung und künftige Karrierechancen. Wir sind ein Ort der Entwicklung und des persönlichen Wachstums. Wenn Sie dabei sein wollen, mitwirken wollen, erwarten wir als Gegenleistung von Ihnen:.

Ihr Browser kann leider keine eingebetteten Frames anzeigen: Sie können die eingebettete Seite über den folgenden Verweis aufrufen: Bedingt durch die vielen Weihnachtsfeiern geht es im Advent in der Krainerhütte immer hoch her! Daher ist es uns zur lieben Tradition geworden, unsere Weihnachtsfeier auf den Jahresanfang zu verlegen. So fand auch dieses Jahr am Betreut durch die Outdoorspezialisten vom Team Wildniszone, wurde mit Teamübungen in den Nachmittag gestartet. Dabei kamen wir selbst in den Genuss unseren Spiritpark besser kennenzulernen.

Gemeinsam mit einem DJ wurde dann die Nacht durchgetanzt. Hier haben unsere Kollegen ganz neue Talente zur Schau gestellt. Wir freuen uns, dass wir nun auch einen Stimmungsfilm von unserem Herbstfest der Freude haben.

Es entstand ein Film in dem die wertvolle Energie des Tages spürbar ist. Schön, dass wir dieses Video mit Ihnen teilen können. Verbringen Sie mit uns drei gemeinsame Minuten der Freude:. Die Krainerhütte möchte als Betrieb das österreichische Umweltabzeichen erwerben und gemeinsam mit allen Mitarbeitern in eine grünere Zukunft starten.

Beim Kick-Off letzten Sonntag wurde dieser Weg einstimmig beschlossen. Es hat sich gezeigt, dass ein jeder Einzelner unser paradiesisches Fleckchen Erde hier sehr schätzt und diesen Platz für viele Generationen bewahren will. Viele Abteilungen konnten es am Montag kaum erwarten mit den ersten Umsetzungen zu starten. Gemeinsam hat somit für unser Team ein neuer Weg begonnen und selbst eine lange Reise, startet mit dem ersten Schritt. Unter diesem Motto stand der diesjährige Lehrlingstag in der Krainerhütte.

Viele verschiedene Interessenten sind der Einladung gefolgt! Einen Tag lang konnten die angehenden Lehrlinge in die verschiedenen Abteilungen schnuppern und das Haus und die Aufgabenbereiche kennenlernen. Unsere erfahrenen Lehrlinge haben sich als wahre Gastgeber erwiesen und konnten auch aus der Praxis berichten. Ein besonderes Highlight war das Lehrlingsmobil — unser Microcar wurde von den Besuchern eines regen Testlaufs unterzogen.

Am Faschingsdienstag haben alle Mitarbeiter den Fasching ein Stück in die Welt hinausgetragen und erschienen kostümiert. Das beste Kostüm wurde unter dem kritischen Votum der Kollegen gekürt. Aber auch die Plätze zwei und drei sind würdig vertreten. Unserer Rezeptionistin Nina erschien als Räuberbraut und unsere Seminarfee Luise verwandelte sich kurzerhand in eine Putzfee.

Auch der obligatorische Faschingskrapfen durfte natürlich nicht fehlen um den Fasching gebührend zu feiern! Auch den Gästen konnten wir mit unserem bunten Faschingstreiben ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Und dass, freut uns natürlich umso mehr. Nachdem es bedingt durch die vielen Weihnachtsfeiern in der Krainerhütte im Advent immer hoch hergeht, ist es uns zur lieben Tradition geworden, unsere Jahresfeier auf den Jahresanfang zu verlegen. Ein besonders Anliegen war es uns Mitarbeitern dieses Mal, uns auch von Herzen bei der Familie Dietmann für die wertschätzende Führung zu bedanken.

Durch ein selbstangefertigtes Bild versuchten wir dies zum Ausdruck zu bringen. Der Mensch und Menschlichkeit steht bei uns einfach im Mittelpunkt des Geschehens.

Diese Einstellung zieht sich quer durch die Bank vom Management bis zu den Lehrlingen. März bekammen unsere neuen Teammitglieder und Lehrlinge die Möglichkeit, an einem Seminar der besonderen Art teilzunehmen:. Reines Fachwissen ist heute Selbstverständlichkeit. Menschlichkeit ist der wichtigste Faktor geworden. Und es ist schön, dass der eine oder andere bereits das gelernte anwendet und umsetzt.

Zuerst gab es einen genauen Bericht über das abgelaufene Jahr, welches sehr erfolgreich war. Wir gratulieren dem ganzen Team dazu. Nur mit den vielen helfenden Hände kann die Krainerhütte weiterhin auf Erfolgskurs bleiben. Danach ging es ab ins Friends in Mödling. Dort wurden wir mit leckeren Speisen verwöhnt und hatten viel Spass beim Grillen direkt am Tisch.

Zwischendurch brachten uns die Lehrlinge mit einer sehr eigenwilligen Interpretation des Liedes Hakuna Matata aus König der Löwen zum lachen. Es war sehr lustig und unterhaltsam. August starteten unsere Lehrlinge mit Heike Steinmaurer zu einem besonderen Ausflug: Zuerst gab es eine Betriebsbesichtigung der Schokoladenfabrik Hauswirth , danach. Alle konnten dabei viele neue Eindrücke gewinnen, Neues erfahren und lernen über Gaumengenüsse vom Feinsten.

Alles in Allem ein gelungener Tag! Nach dem grossen Umbau im Jahr fand die Weihnachtsfeier für die Mitarbeiter diesmal im eigenen Hause statt. So konnten sich die Partylöwen mal als Gäste im eigenen Betrieb fühlen. Für die gute Arbeit und die Unterstützung während dieser schwierigen Zeit gabe es eine ganz besondere Überraschung Die Weihnachtsfeier fand im Jänner im Piaristenkeller statt.

Zu Fasching hatten wir als Thema "Hüttengaudi" gewählt. Sabine wurde mit ihrem Kostüm, I love Austria, zum besten für den Fasching gewählt. Und schon wieder ein Jahr vorbei, und Halloween steht vor der Tür!!! Also da bekamen so manche Gäste das Gruseln! Frau Ute und Herr Josef Dietmann bedankten sich für die tolle Zusammenarbeit, welche im Jahr unter anderem zu einer Auszeichnung für das Hotel geführt hatte, der Preis für die Bemühungen war der 3.

Platz bei der Wahl zu Niederösterreichs beliebtestem Seminarhotel, der "Goldene Flipchartpreis" Als Verköstigung gab es ein leckeres, frisches Raclette, welches wir uns auf heissen Platten selbst zubereiten konnten. Als Nachspeise überraschte uns der Küchenchef mit einem riesigen Schokobrunnen mit frischen Früchten. Ein paar von uns haben dann auch ein kleines Theaterstück aufgeführt.

Danach durften wir Friseur spielen, haben dabei unseren Chefs Schlagobers ins Gesicht geschmiert und Sie noch schöner gemacht. Es war ein tolles Fest, das wir sicher nicht mehr vergessen werden! November haben die Lehrlinge der Krainerhütte, gemeinsam mit Familie Dietmann, als Belohnung für das Erstellen der Qualitätshandbücher in allen Abteilungen, einen Ausflug gemacht. Nach einer lustigen Busfahrt kamen wir bei unserem ersten Ziel an.

Zotter eine kleine Schokoladenwelt. Nach einem lehrreichen Film, von der Kakaobohne aus Lateinamerika bis zur leckeren Schokolade, ging es dann weiter durch die Schokoladenfabrik. Nach viel Süssem ging es dann weiter zur Schnapsbrennerei und Essigmanufaktur Gölles. Nach einem Einführungsfilm über die Herstellung von gutem Essig und Schnaps durften wir Essig kosten. Zum Ausklang gab es dann eine Schnaps — und Likörverkostung. Nach den Besichtigungen ging es weiter zum krönenden Abschluss des Abends.

Ein Abendessen im Wirtshaus Steirereck am Pogusch. Gleich beim Betreten des Lokales machte sich die gemütliche Atmosphäre bemerkbar. Der hauseigene Keller war ganz besonders, da man sich als Gast den Wein selber aussuchen konnte. Nach dem herrlichen Abendessen mit traditionellen Köstlichkeiten, rauchten unsere Burschen noch grosse Zigarren, die vom Kellner speziell angezündet wurden.

Nach viel netter Plauderei traten wir wieder die Heimreise an. Der Ausflug hat unsere Lehrlinge sehr begeistert und die weite Fahrt hat sich auf jeden Fall gelohnt. Vielleicht gibt es ja schon bald auch für die neuen Lehrlinge wieder ein Projekt, wo eine neue Belohnung auf sie wartet. Zu Halloween gings in der Krainerhütte richtig unheimlich zu. Alle Mitarbeiter wurden eingeladen, sich zu verkleiden und unsere Gäste gruselig zu überraschen. Das beste Kostüm wurde natürlich mit einem leckeren Preis gekürt.

Martina belegte mit ihrer originellen Hexenverkleidung, mit selbst gekneteter Nase den 1. Platz, dicht gefolgt von unserem Lazi, der als Barmann mit seinem selbst gerührten Bloody Mary in Angst und Schrecken versetzte. Wir haben beschlossen, im nächsten Jahr die ersten beiden Plätze zu küren, denn bei so viel Originalität muss es dann schon mindestens 2 Preise geben.

Bei unserem Ausflug in den Klettergarten konnten wir unser Zusammengehörigkeitsgefühl verstärken, indem wir einander Mut gemacht und motiviert haben. Nach diesem anstrengenden Tag und voller Erinnerungen an spannende Momente kehrten wir zur Belohnung in ein Restaurant ein. Hier werden die besten, fleissigsten und kreativsten geehrt, Ziele fürs nächste Jahr gesteckt und dann wird bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.

Als Ausbildungsunternehmen für junge Nachwuchstalente, fordern und fördern wir unsere Lehrlinge, sorgen für eine umfangreiche Ausbildung und künftige Karrierechancen. Unser herzliches Team hat kompetent über alle Lehrberufe informiert und hat Übungen zum Hineinschnuppern geboten. Kennenlernen konnte man die Krainerhütte am besten bei den Hausführungen oder beim Spaziergang durch unseren Für Besucher gab es zu Mittag zwischen Wir sind stolz auf unsere Lehrlinge!

Bereist seit 3 Jahren unterstützt Sie tatkräftig in allem Abteilungen unser Team. Anlass zum Feiern gab es letzte Woche in der Krainerhütte. Frau Martinek hat sich im Laufe der letzten 2 Jahre ständig im Unternehmen weiter entwickelt und zeichnet sich vor allem für die gute Betreuung der Trainer und Seminarteilnehmer verantwortlich. Dank ihres grossen Engagements sorgt sie bei unseren Kunden immer wieder für Begeisterung und ein Gefühl der Vertrautheit.

Im Rahmen der Abteilungsleiterakademie hat Luise nun wichtige Instrumente gelernt, die ihr bei ihren Führungstätigkeiten im Haus eine grosse Stütze sein werden. Wir sind sehr stolz auf Luise Martinek und haben den freudigen Anlass gebührend gefeiert. Gleich zwei Medaillen konnten am Als Krönung erobert Katharina Vollmann sogar den 3. Katharina Vollmann und Stephanie Hahn, beide Lehrlinge im 3.

Stephanie Hahn konnte sich eine Silbermedaille sichern. Das Team der Krainerhütte freut sich ganz besonders über den Erfolg und ist stolz auf ihre Lehrlinge. Fragt man Katharina und Stephanie um das Geheimnis ihres Erfolgs, so meinen diese: Weiters schätzen die beiden, dass selbstständiges Arbeiten im Betrieb erwünscht ist und auch gefördert wird. Auch über die fachlichen Schulungen hinaus bemüht sich die Krainerhütte, Ihren Lehrlingen eine gute Infrastruktur für die Lehrzeit zu ermöglichen.

So sind die Lehrlinge nicht mehr von öffentlichen Verkehrsmitteln oder Fahrtendienten durch die Eltern abhängig. Ein Angebot, das gerne von den Lehrlingen in Anspruch genommen wird. Ein Tag, der für die beiden sicher immer einen besonderen Stellenwert behalten wird. Schön zu sehen, wie zielstrebig unsere Jugend Ihre Chancen nutzt, wenn Sie nur die Möglichkeit haben, sich zu entfalten.

Wir freuen uns für unsere Lehrlinge!

Kontaktdaten:

Share this: