Imperial Cleaning

Frauen finden

Not to stand still and reflect on yourself.

22 Replies to “Starke Behaarung (insbesondere bei Frauen)”

Therapie und Nachsorge

Schönheit hängt vom Körper und Gesicht der Frau ab. Trifft aber auch auf Männer zu. Zum Inhalt Ihres Kommentars: Siehe meine Antworten oben die Sie offensichtlich nicht gelesen haben. Herr Konrad, Sie wissen, dass Sie gegen Windmühlen kämpfen und schreiben trotzdem weiter knallhart die Wahrheit hin.

Man, man, man… selten so viel Dünnpfiff am laufenden Meter gelesen und damit meine ich nicht Sie. Richtig lesen will gelernt sein und selbstreflektiert ist wohl auch keine von euch. Ich fühle mich jedenfalls kein Stück angegriffen. Vermutlich fehlt es ihnen auch an einem Gefühl für Formen und Farben.

Allgemein scheinen viele zu denken, sich optisch zu deformieren oder Problemzonen hervorzuheben sei toll. Überhaupt scheint ein Mittelweg irgendwie ein Ding der Unmöglichkeit zu sein.

Entweder ist es viel zu viel oder null komma nix, megafett oder völlig abgemagert, in den Schminkkasten gefallen oder nackt im Gesicht usw. Gut gekleidet sind in meinen Augen automatisch jene Frauen, die dem Kaschieren von Problemzonen und der Hervorhebung ihrer Vorzüge absolute Priorität einräumen.

Dezente Schminke muss sich Frau wirklich nicht für hochexklusive Anlässe aufheben. Sich für sich schön zu machen, sich vorteilhaft zu gestalten, hat nichts mit Flittchen oder Tussi zu tun, sondern mit Selbstachtung. Wenn die Männchen euch dann zufällig auch toll finden, ist das ein netter Nebeneffekt! Sorry, wenn man sich den ganzen thread hier durchliest denkt man, 4 Absätze Text wären das Minimum.

Zur Mentalität der typischen deutschen Mittelschicht-Frau, die ca. Zuviel Hingabe ans eigene Aussehen oder starkes Interesse an Mode wird schnell als oberflächlich oder tussihaft angesehen. So habe ich 40 Jahre, wohnhaft in einer dt. Das ist nichts Neues und auch nicht schlimm und wenn man sonst Intelligentes zu Sagen hat, darf man sich auch unter deutschen Frauen über Mode unterhalten.

Ich selber schminke mich dezenter. Es ist Geschmacksache, ob Mann einen sportlicheren oder lieblicheren Frauentyp bevorzugt, oder? In der Stadt oder U-Bahn sehe ich kaum ungepflegte deutsche Frauen, dagegen viele dicke Türkinnen mit hässlichmachendem Kopftuch oder stereotyper kitschiger Kleidung.

Asiatische Frauen finde ich immer sehr apart, aber die sehen doch ihr ganzes Leben lang wie kleine Mädchen aus. Mein Lebensgefährte gepflegt, hasst aber leider Anzüge steht eher auf deutsche Frauen, Ausländerinnen findet er oft nervig. So sagt er zumindest… Mein Schwager sagt das Gleiche.

Ob es in Osteuropa wirklich so viele schöne Frauen gibt, weis ich nicht. Ich habe zwei russische Kolleginnen und die sehen durchschnittlich aus, sind nett, aber auch nicht besonders sexy oder elegant oder was auch immer.

Generell ist es aber schon so, dass osteuropäische Frauen den Männern sehr gefallen wollen und wenig zurückhaltend sind. Ich drück das jetzt mal vorsichtig aus. Und das machts uns eher introvertierten und verzweifelt um Gleichberechtigung bemühten deutschen Frauen beim Kampf um die Männer schon schwer. Ich kenne aber auch zahlreiche solcher Ehen, die nicht gehalten haben oder unglücklich sind….. Davon abgesehen finde ich das oft sehr zugängliche Wesen osteuropäischer Frauen sympatisch. Mein Frisör, ein Brasilianer und schwul, sagt übrigens, die deutschen Frauen seien an ihrem selbstbewussten Blick und gutgeformten Beinen zu erkennen.

Die meist glatten Haare findet er auch toll und ihm gefällt es, wenn sich Frauen trauen, Kurzhaarschnitte zu tragen. Aber da kommt dann halt das Schwule durch….. Mit der Verzögerung durch die 4. Dimension werden häufiger Emotionen eingebracht, welche nicht viel zum Thema beitragen.

Also mit ginge es mit der Rückbesinnung zur Sache etwas direkter und unpersönlicher? Kein Hüftschwung, kein Lächeln, nichts was noch weiblich wäre kann man entdecken, da laufen sie vorbei, im Stechschritt in die neue Zeit. Weltanschaulich durchgeformt, die Selbstverwirklichung im Blick. Anspuchsdenken, Gefühlskälte, Arroganz kennzeichnen diese Klientel. Und genau deshalb sind deutsche Frauen unatraktiver als andere. Ihr Credo und die Schulssfulgerung entgehen mir jedoch völlig.

Auch wenn es in dieser filmischen Parodie um Europa geht, erkennt man die deutsche Frau recht gut wieder. Meine persönliche Meinung dazu ist aber: Sie haben Recht, dies ist Ihr Blog und Sie entscheiden, was veröffentlicht wird und wie auf Kritik zu reagieren ist, dennoch sollte ein respektvoller Umgang mit den Lesern auch in Ihrem Interesse liegen, sonst haben Sie nämlich bald keine mehr.

Oder umso mehr, was bei solch gewagten Thesen wie ihren auch schnell nach hinten losgehen kann, wie man immer wieder in den Medien beobachten muss. Nun zu Ihrer Antwort auf meinen ersten Kommentar: Ich denke jedenfalls, das Sie einen Leser, der Ihnen widerspricht nicht von der Richtigkeit Ihrer These überzeugen können, indem Sie ihn und seine Einwände abwürgen oder gar als dumm betiteln, anstelle ihn mit sachlichen Argumenten zum Überdenken seiner Meinung anzuregen.

Sie haben da im natürlich völlig recht — wenn man sachliche Argumente bringt, dann trägt dies viel zur Diskussion bei. Richtig ist auch, dass man Meinungen vertreten sollte und das auch gerne hier tun darf. Aber es gibt eben Meinungen, die eher zum lächeln anregen als zu Diskussion.

Vor allem dann, wenn kein Argument oder Beweis hinter der Meinung steckt. Komischerweise stimmen mir eine ganze Reihe von Leuten zu, sind aber wie beispielsweise Sie nicht zufrieden mit der Art und Weise, wie ich die Fakten präsentiere. Also warte ich meist vergeblich auf konstruktive Kritik mit wirklichen Gegenbeweisen und höre mir ansonsten meist nur sinnfreie Thesen und Beleidigungen an. Gute Kritik und Fakten mag ich sehr, Dummheit und Frechheit jedoch nicht. Respekt muss man sich verdienen — das gilt auch für die Kommentatoren.

Lesen Sie sich doch einfach mal die platten Diskussionen in den einschlägigen Foren durch: Kritik ist mehr als willkommen, jederzeit. Sie haben gut argumentiert und haben eine gute Antwort bekommen. Das ist wie der berühmte Wald in den man hinein ruft. Wer braucht mehr Mut Mut, das Sinnbild von Stärke ungewaschen und verranzt so stellen Sie es dar, in Berlin muss es grausam sein!

Frau Flodder oder Frau Klum? Und die meisten Frauen müssen sich nicht schön machen, um sich selber lieben zu können. In Ihrem Alter sollte man sowas wissen. Eine Frau, die sich selbst mag, hat genug Motivation, sich zu pflegen und attraktiv zu sein. Es reicht schon gepflegt Haare, Haut, geduscht etc. Egal wie alt SIE sind: Das sollten Sie doch eigentlich wissen. Naja … das wussten Sie ja schon, als Sie es schrieben, nicht wahr? Nur Mut, das können Sie auch schaffen oder ist das etwa zu schwer für Sie?

Da haben Sie sich was getraut. Sie sind ein Fuchs! Ihre Beobachtungen scheinen wirklich ausgefeilt zu sein. Gerade sind wir dabei für Sie unsere Gesellschaft umzustrukturieren, damit Sie sich beim nächsten Berlinaufenthalt, unter 3,5 Millionen Dauergrinsenden Hauptstadtbewohner rundum wohlfühlen können. Wir denken derzeit an Morphium im Trinkwasser; haben Sie eine bessere Idee?

Dank Ihres Beitrages wissen wir nun, wo die Ursachen liegen und können diese gezielt bekämpfen. Wir danken Ihnen dafür. Besonders für folgenden Satz:. Warum Sie nicht angelächelt werden? Die Antwort ist ganz einfach: Nicht Sie dürfen sich bei mir entschuldigen. Das ist meine Sache — Sie dürfen jemanden in diesem Falle mich um Entschuldigung bitten!

Gleichzeitig denke ich auch, dass Sie keinerlei Berechtigung haben, hier für alle Frauen zu sprechen. Sie können das gerne versuchen so wie mit der fehlgeschlagenen Entschuldigung , aber das macht die Sache weder richtiger noch besser. Hätten Sie einen Fehler gemacht oder unabsichtlich etwas getan, das einer Entschuldigung bedarf, dann wäre das kein Problem. Sie zeigen aber Dinge, die nicht entschuldbar sind weil diese Dinge absichtlich und mit vollem Bewusstsein Ihrerseits passiert sind: Dummheit, Frechheit und Faulheit.

Faul in Kombination mit frech und dumm , weil Sie es offensichtlich nicht einmal nötig hatten, andere Artikel oder Antworten auf Kommentare zu lesen, um sich ein Gesamtbild zu verschaffen — nein, da genügt es scheinbar völlig, einen Text zu überfliegen und dann einen Haufen gequirlte Sch….

Da hätten Sie Ihre Zeit doch wirklich mit etwas besserem verbringen können. Beispielsweise mit einer freundlichen Lebenseinstellung — dann kommt das Lächeln nämlich von ganz allein. Auch muss man keine deutsche Stadt verändern um dort für Frauen die Welt so zu gestalten, dass sie sich eine positivere Lebenseinstellung angewöhnen können.

Daher rate ich Ihnen doch dringend mal neben einem Gang zum Psychologen , sich ein besseres Weltbild zu verschaffen — dann klappts auch mit dem Lächeln. Um das auch noch einmal am Beispiel physische Attraktivität zu verdeutlichen: Aber keine Angst, das kann man ändern. Also, nur Mut zum Lächeln, das kommt bei Menschen viiiiieeeel besser an als dumme Kommentare, ;-. Hallo, ich habe mir nicht die Mühe gemacht alle Kommentare durchzulesen.

Leider muss ich Herrn Dr. Ich kann das überhaupt nicht nachvollziehen. Auch ich habe einen Vollzeit-Job und Stress privat als auch beruflich. Trotzdem gönne ich mir morgens die halbe Stunde mich zurecht zu machen, zu schminken und dann glücklich im Spiegel das Endresultat zu betrachten egal wie schlecht das Wetter gerade ist.

Ich freue mich über Blicke, die ich ernte, weil man mich attraktiv findet. Mein Freund nimmt mich stolz in den Arm und ist froh, dass er sich so mit mir zeigen kann. Er liebt übrigens auch meine inneren Werte ; Vielleicht mag das oberflächlich sein, aber wir sind Frauen und es gibt so viele tolle Möglichkeiten seine Weiblichkeit zu zeigen. Warum tun es dann so wenige? Übrigens muss man nicht zwingend High-Heels tragen um attraktiv zu sein ;. Zuerst einmal gibt es in jedem Land schöne und und weniger hübsche Frauen und diese Aussage lässt sich überhaupt nicht verallgemeinern!

Eine aus Osteuropa stammende Freundin erzählte mir erst vor kurzem wie ungepflegt und wenig modebewusst ihr eine Vielzahl der osteuropäischen Frauen vorkomme. Des Weiteren muss ich sagen, dass Sie diesen Aspekt auch sehr eingeschränkt betrachten und garnicht hinterleuchten. WARUM schminkt sie sich nicht? WARUM hat sie es vielleicht eilig, wirkt beschäftigt, lächelt sie nicht?

Sie ist gerade mit sich selbst beschäftigt und hat es eben nicht nötig irgendwen zu bezirzen. Das sind Frauen in diesem Moment nicht! Klar macht man sich schön, wenn man ein Date hat. Aber doch nicht permanent im Alltag! Was sind das für Vorstellungen? Südländerinnen zeigen natürlich gerne was sie haben und tragen ihren Speck mit stolz, was sie sehr attraktiv macht, aber WARUM zeigen sie es so sehr..?

Ja, sie wollen Aufmerksamkeit, sie wollen reizen, sie wollen auffallen. Schade, dass sich jemand, der sich selbst als weltgewandt sieht eine so wenig durchdachte Aussage trifft! Viele Ihrer Einwände habe ich schon in anderen Kommentaren beantwortet — aber man macht sich ja offensichtlich nicht die Mühe, das überhaupt wahrzunehmen.

Dasselbe immer wieder zu wiederholen, macht das Argument jedoch nicht stärker, besser oder stimmiger. Um diese objektiven Attribute geht es hier im Artikel. Wahr macht es die Sache jedoch nicht. Lesen Sie mal ein paar wissenschaftliche Bücher aus dem Bereich der Psychologie und Sie werden merken, dass man global einige ganz eindeutige und unverrückbare Attraktivitätsmerkmale festlegen kann, die für alle Menschen gleich gelten.

Subjektives spielt da natürlich auch eine Rolle, aber eben nicht nur. Nicht mehr nicht weniger. Halten die sich für so wichtig? Sind sie so unsicher, dass sie die ganze Zeit in sich hinein lauschen müssen? Glauben sie wirklich so sehr an die Geschichte mit dem guten Charakter, für den sie gemocht werden wollen? Wenn ja, wieso zeigen sie denn diesen guten Charakter nicht mit einem Lächeln oder guten Manieren im Umgang mit ihrer Umwelt — oder in den Kommentaren hier in meinem Blog?

Glaubt wirklich irgendeine schlecht gekleidete Frau daran, dass sie Charakterstärke zeigt, wenn sie sich schlecht der Welt präsentiert? Kann es nicht auch sein, dass man sich hier als Frau einfach nicht der Konkurrenz stellen möchte, sondern grau und unauffällig in der Masse untergehen darf — und sich fast schon offiziell gehen lassen darf?

Wie schon einige Male vorgeschlagen: Eine gepflegte Person strahlt nämlich das aus, was die von mir beschriebenen Frauen in Deutschland eben nicht schaffen: Umgekehrt geht das eben nach hinten los. Man wird nicht für einen guten Charakter gemocht, den man lange suchen muss. Das gilt übrigens nicht nur für Traummänner, sondern sämtliche anderen Beziehungen die eine solche Frau hat.

So gut durchdacht Ihre Geschichte aussieht — sie entlarvt sich eben doch wieder nur in einem Erklärungsversuch, der versucht zu rechtfertigen und zu verteidigen. Sie braten hier im eigenen Saft und kommen einer wirklichen Erklärung der Zustände nicht näher.

Schade, dass eine Frau, die offensichtlich gar nicht so schlecht argumentieren kann, ihren Gehirnschmalz nicht ein bisschen besser einsetzen kann — hätten Sie mehr in meinem Blog gelesen und meine Antworten auf Kommentare durchgeschaut, dann wären Sie übrigens nie auf die Idee gekommen, dass meine Aussage irgendwie wenig durchdacht wäre.

Auf Ihren Kommentar jedoch trifft das schon eher zu. Ist die Gesellschaft ernsthaft schon so sexistisch, verblödet und oberflächlich, dass solche Texte verfasst UND veröffentlicht werden?

Oder bevor Sie sich weitere Gedanken darüber machen, was die Probleme in Deutschland sind, fragen Sie sich doch einfach mal, was tatsächliche Probleme in der Gesellschaft sind.

Das wäre ein kleiner Anfang, fangen Sie gleich mal bei sich an. Womit wir schon bei unserer freiheitlich-demokratischen Gesellschaft wären, in der jeder so ziemlich alles sagen darf, was er will. Also auch ich — sogar Sie, die sich hier unmöglich aufführt UND das sogar gerne machen darf. Leider müssen Sie aber auch die entsprechenden Antworten vertragen. Sie sich nur aufregen und nicht nachdenken — das kann ich verstehen wenn man sich angesprochen fühlt und dann ein bisschen emotional reagiert.

Aber spätestens beim Schreiben eines Kommentars sollte man es doch geschaff haben, sich zusammenzureissen … ;- 3. So, dann setzen Sie sich mal in Ruhe hin und machen Ihre Hausaufgaben: Und zuerst überlegen Sie sich am besten, wer SIE denn eigentlich sind, die sich erlauben darf sich derart aufzuführen. Gehen Sie mal in sich. Ohne Ihnen zu nahe treten zu wollen: Entweder ist genau das bei Ihnen ausgeblieben oder ich interpretiere schlichtweg Ihre sehr verbitterte Art zu schreiben falsch.

Sie haben richtig bemerkt, dass man bei einer wissenschaftlichen Arbeit kritisch reflektieren muss und ausgewogen zu argumentieren hat. Vielleicht haben Sie das ja einfach noch nicht gemerkt: Hier ist ein BLOG. Das von Ihnen gebracht Zitat ist genau so etwas: Das verlange ich hier natürlich nicht, aber trotzdem werde ich immer und gern Unfug beim Namen nennen. Aber wie schon erwähnt und das mache ich lieber noch einmal, falls Sie das bis jetzt immernoch nicht verstanden haben: Das hier ist ein Blog, keine wissenschaftliche Diskussionsumgebung.

Das ist MEIN Blog, und da gibts natürlich eins hinter die Ohren, wenn man versucht, mich persönlich anzugreifen oder zu beleidigen. Das Verstehen Sie doch sicherlich, nicht wahr? Das bedeutet übrigens auch, dass man trotzdem erwischt wird, wenn man — wie Sie in Ihrem Kommentar — seine nicht sonderlich schlaue und versteckt persönlich beleidigende Kritik hinter leicht schlauer klingender Sprache zu verstecken sucht.

Dann finde ich es sehr seltsam, dass ich bereits einen Asiaten als Freund hatte in Asien und bald einen Briten heiraten werde, welche ja in ihren eigenen Ländern ihrer Aussage nach genug Sahneschnittchen haben könnten! Aber nein, sie wollten mich, eine der von ihnen als wenig schöne Deutsche. Und nein, ich habe keine aufgedonnerten Haare, megagestyltes Gesicht oder Oberweite die einem Mann den Atem raubt.

Ich ziehe mich vorteilhaft an und bin gepflegt. Und dennoch habe ich es geschafft den sexy Asiatinnen und Britinnen einen ihrer Götter zu berauben. Woran mag das wohl liegen?! Eventuell, dass Männer wenn sie von schlampigen Ausländerinnen die Schnauze voll haben wissen, dass ich sie nicht nur so lange toll finde wie sie mir jede Woche einen neuen Pelz um die Schultern werfen. Schade, dass die Antwortregeln genau das verbieten, was sie schreiben, sonst würde ich noch weiter ausholen und ihnen einmal die von vielen Damen geteilte Meinung über deutsch Männer mitteilen.

Und wer ist in ihren Augen denn deutsch? Mich interessiert ihre Meinung Dr. Sie machen hier einfach ein paar Fehler in der Interpretation: Weit sogar — je nach Land!

Um Sie mal zu zitieren: Wie Sie so schön schreiben: Meine Meinung zu Ihrem Kommentar: Sehr interessant, wenn man zwischen den Zeilen Ihr Menschenbild entdeckt. Ansonsten nicht der Rede wert. Der dümmste Kommentar, den ich jemals gelesen habe. Dazu Jeans und ein lässiges T-Shirt, dann ist der Look perfekt. Trotzdem begegne ich jeden Tag Männern wie Ihnen, und ich beschwere mich nicht, geschweige denn öffentlich, weil Männer nicht auf diesem Planeten leben, um mir zu gefallen.

Genauso wenig, wie es die Aufgabe der Frauen ist, gerade Ihnen zu gefallen. Damit wird auch Ihre Darstellung der Männer, die Ihnen gut gefallen, hinfällig und nicht zum Argument gegen meinen Artikel. Thema des Artikels ist was Sie vielleicht schon beim Lesen der Überschrift hätten bemerken können , dass sich Frauen in Deutschland ganz klar Nachteile beim Dating und in anderen Beziehungen verschaffen.

Würden Sie ein bisschen genauer nachdenken und idealerweise ein paar gute — also wissenschaftliche — Bücher lesen , dann würden Sie merken, dass es sehr wohl zur Aufgabe JEDER Person auf dem Planeten gehört, anderen zu gefallen — ob zur Paarung, zum sozialen Miteinander, etc. Ich lese schon seit einiger Zeit in diesem Blog mit — sowohl die Artikel als auch die Kommentare dazu.

Und delektiere mich köstlich, wie Selbstverständlichkeiten zum Geschlechterkampf stilisiert werden. Haare und Nägel stylen, meine Haut verwöhnen, mich gut anziehen etc. Das sind übrigens pro Woche zwei Stunden, die ich in mein Aussehen investiere duschen nicht mitgezählt. Bleibt also genügend Zeit für soziale Kontakte, Hobbys. Und wenn es jemandem gefallen sollte und der mich unverhohlen anstarrt — na und?

Das kann ungemeim pushen, besonders wenn der Tag mies war. Wenn andere Frauen anderer Meinung sind, bitte. Soll ja jeder machen können was er will, aber bitte lasst die Mädels, die sich etwas mehr als nur rudimentär stylen, in Ruhe.

Oder macht es besser. Die Männer, die sich beschweren, kann ich trotzdem nur teilweise verstehen. Wer mit einer Frau, ob Ausländerin oder Deutsche, glücklich wird, dem gönne ich es wirklich von ganzem Herzen.

Um das zu präzisieren, müsste ich ebenfalls ein Buch über Beziehungen schreiben, aber ich denke, wenn Sie, Dr. Das sind die geschiedenen oder enttäuschten Männer, die ihre schlechten Erfahrungen mit der Ex auf die jeweilige Nachfolgerin übertragen und sich dann in ihrer schlechten Meinung bestätigt fühlen, wenn das Mädel desillusioniert die Segel streicht — wie ich es bei Lilian glaube, die weiter oben kommentiert hat.

Die jungen Männer wiederum haben im Grunde keine Ahnung, wie man eine Frau richtig ansprechen soll und tun es aus Angst oft einfach nicht. Hätte ich meinen jetzigen Mann nicht einfach mal auf einem Konzert in den Arm genommen und geküsst, wären wir wahrscheinlich bis heute nur gute Freunde, die sich aus Frust, weil keiner den ersten Schritt macht, gemeinsam auf Festivals besaufen.

Wie man sieht, man kann sich aufstylen wie man will, die Wahrscheinlichkeit, dass man angesprochen wird, ist gering. Will man sich hier einen Mann angeln, muss frau schon schwerere Geschütze auffahren. Das lohnt sich nämlich.

Deutsche Männer sind vielleicht keine Latino Lovers, aber loyal, verantwortungsvoll, treu, sehr zuvorkommend und hilfsbereit, wenn man sie nur lässt. Ich habe im Internet viele böse Sachen über deutsche Männer gelesen, es wurde mal Zeit für eine Gegendarstellung.

Politisch und gesellschaftlich scheint dieser enorme Anstieg gewollt zu sein. Einige Frauen sind vielleicht verheiratet oder haben gar kein Interesse einen Mann anzulocken. Ein Weibchen wird sich nur dann schücken wenn sie auf etwas aus ist. In Berlin zum Beispiel kann man keinen kürzeren Rock tragen ohne massiv angestarrt zu werden und von Männern praktisch ausgezogen zu werden.

In einer Kleinstadt, interessiert das niemanden. Ich bin verheiratet und möchte überhaupt nicht dass sich andere Männer an meinem Anblick ergötzen, daher ziehe ich mich dementsprechend an. Und wäre ich nicht verheiratet, ist doch fraglich welch einen Mann man sich suchen soll. Leider ist der Trend bei Männern so, dass sie immer abgemagerter sind und sich offenbar hübsch finden. Für unattraktive Männer und neidische Blicke von Frauen aufbretzeln? K absolut recht geben. Das wirkt sich auch auf die Ausstrahlung aus.

Da kann man nicht alle Länder über einen Kamm scheren. Osteuropäische Frauen werden auch als solche verehrt z. Wenn Sie sich einmal symbolträchtig einen deutschen Schützenfest-Umzug ansehen, wie sich Mädchen und Frauen in Männer-Uniformen stampfenden Schritts und meist übergewichtig der Männerwelt anpassen — und dies mit dem Auftritt z.

Ist es Zufall oder Assimilation: Deutsche Frauengesichtszüge scheinen mir viel zu oft viel zu maskulin im Gegensatz zu ausländischen. Vielleicht hält die Hyper-Emanzipation schon Einzug in die Gene okay, so schnell verändern sich Gene nicht, aber fast könnte man es glauben.

Die Frauen selbst tun sich keinen Gefallen damit und sollen nicht gerade zu den glücklichsten dieser Welt gehören. Offenbar suchen sie einfach in den falschen deutschen Städten nach schönen, attraktiven Frauen was ja durchaus subjektiv beurteilt wird…. Sie sollten wohl in Paris oder New York auf den Fashion Weeks nach solchen Frauen suchen, dort finden sie bestimmt welche. Die werden dann auch modisch gekleidet und mit ausreichend Make up ausgestattet sein, so wie Sie es sich wünschen.

Im Alltag werden Sie solche Klamotten wohl kaum finden, in der Tat. Für die deutschen Männer vielleicht? Da muss ich Sie aber arg enttäuschen, solange die nämlich so aussehen, wie sie aussehen, sehe ich keinen Grund darin, hohe Schuhe anzuziehen, mich mit Make-up zu zuschmieren und mich mit einem Pelzmantel zu schmücken, wie Ihre genannten Osteuropäerinnen. Da bleibt also nur eine Lösung zum Glück: Sie müssen wohl auswandern. In New York, Tokyo, Rio etc.

Für wen sich deutsche Frauen schön machen sollen? Aber da kommt hierzulande kaum eine Frau drauf. Mich interessiet nur wie und warum die Sache mit Weiblichkeit und Attraktivität bei den deutschen Frauen so aus den Fugen geraten ist — wissenschaftlich und hier für meine Seite in Sachen Dating und Beziehung. Daher sollten Sie lieber mal nach Lösungen für sich selbst suchen, bevor Sie unfundiert und aus dem Bauch heraus es wagen, dies für mich und alle anderen schrecklichen deutschen Männer zu tun.

Wie Sie richtig sagen: Zu der Sie übrigens dringend einen positiveren Zugang finden sollten! Ein Hochschulstudium ist nicht der Weisheit letzter Schluss. Konrad, die Links damit meine ich die weiter oben sollten ihnen eigentlich präziser Ausdruck genug sein, wenn man sie denn nun gelesen hat. Selbstverständlich fehlt ihnen die Zeit dazu, wie uns allen, die am Mainstream hängen und Euros verdienen müssen.

Wenn ich mich klar ausdrücken würde, wäre ihnen was wert? Ist doch hier ein kommerzieller Blog, oder? Aber das hier ist ein Dating- und Beziehungsblog.

Also sollten wir uns langsam wieder in Richtung des Themas bewegen. Was mit das wert wäre, wenn Sie sich klar ausdrücken würden? Denn ich lese bei Ihnen immer mehr seltsam pathetischen, pseudo-alternativen, halbesotherischen Käse, der in seiner emotionalen Parolenhaftigkeit kaum zu überbieten ist und dem es einfach an Substanz fehlt. Erin eine kleine Randbemerkung: Burnout sei in der Regel schlichtweg eine Variante der Depression.

Doch dieser Begriff sei hierzulande verknüpft mit dem Bild eines willensschwachen, passiven Menschen. Das klingt nicht so stigmatisierend. Meiner Meinung nach wird Burnout auch völlig inflationär für selbst die kleinste Überarbeitung herangezogen — obwohl Burnout wirklich zum Teil schwerste Krankheiten hervorruft.

Schauen Sie mal auf Youtube, da habe ich mich mit einem Burnout-Opfer unterhalten. Meine eigene Situation wollte ich eigentlich nur als Beispiel nennen.

Eigentlich wollte ich nur darauf hinaus, dass Frauen in Deutschland schon Einiges zu schultern haben. Fakt ist, dass die Arbeitsverdichtung und damit der Druck immer weiter zunimmt. Fakt ist auch, dass Burn-Out-Erkrankungen in Deutschland immer mehr zunehmen.

Fakt ist auch, dass im Beruf immer mehr Flexibilität gefordert wird örtlich genauso wie zeitlich — zum Beispiel auch nach Arbeitsende per Handy verfügbar sein. Fakt ist, dass immer mehr Mütter arbeiten so viel wie noch nie in der Geschichte Deutschlands und zu Teilen sogar notwendigerweise, weil das Familieneinkommen sonst nicht ausreicht. Fakt ist, dass die Betreuungsmöglichkeiten für Kinder in Deutschland nicht gerade rosig sind. Wenn man verhindern möchte, vielleicht selbst mal von diesem Risiko betroffen zu sein, sollte man möglichst durchgängig berufstätig sein — auch wenn man Kinder hat, denn definitiv verschlechtern Unterbrechungen der Berufstätigkeit die Jobchancen.

Kinder zu haben an sich verschlechtert ja schon in gewissem Rahmen die Jobchancen, weil man einfach weniger zeitlich flexibel ist. Alles in allem, finde ich, lastet doch ein ganz schöner Druck auf den Frauen hierzulande.

Vielleicht liegt es ganz einfach an diesen Dingen, dass hierzulande weniger Frauen gutgelaunt durch die Gegend laufen? Ich bin von Natur aus ein lebenslustiger und optimistischer Mensch.

Ich mache mir grundsätzlich um meine Zukunft auch nicht ZU viele Sorgen. Denn ich bin eine Kämpfernatur und in meinem Leben immer wieder aufgestanden und habe es dann auch geschafft. Diese Erfahrungen im Leben geben mir eine gewisse Gelassenheit und Sicherheit. Aber ich bin auch realistisch. Mein momentaner Job ist nun wirklich ganz objektiv betrachtet sehr schlecht. Er macht mich momentan so fertig, dass ich an Arbeitstagen kaum noch Kraft für irgendetwas anderes habe und mich auch noch nach der Arbeit einfach nur schlecht fühle.

Mein vorheriger Job war auch stressig, relativ wenig Geld für die hohen Ansprüche, ich war oft geschafft nach der Arbeit, aber so schlecht wie jetzt habe ich mich noch nie gefühlt. Ganz sicher überlege ich auch, wie ich diese Situation auf Dauer in irgendeiner Form ändern kann. Aber jetzt aktuell kann ich meine Situation nicht mal eben so von heute auf morgen ändern. Ich werde mir Alternativen und Konsequenzen überlegen, bevor ich mich von Kurzschlusshandlungen sofort kündigen leiten lasse.

Es ist auch ein Trugschluss, man wäre im Leben ganz allein für sein Glück verantwortlich, weil man ja eine unbegrenzte Auswahl an Möglichkeiten hätte. Sicher hat man immer mehrere Möglichkeiten, aber in der Regel haben alle ihre Vorteile und Nachteile. Man muss immer auch bereit sein, die Nachteile einer Möglichkeit in Kauf zu nehmen, sonst scheidet sie ja aus. Zu diesem Thema passt auch folgendes gut: Laut einer Studie leben Beamte im Schnitt 5 Jahre länger wer sich keine Sorgen um seinen Job machen muss, bleibt länger gesund und munter?

Im übrigen steigt die Lebenserwartung mit der Höhe des Gehalts. Da soll noch mal einer sagen, Geld macht nicht glücklich… Mit anderen Worten: Die Lebensumstände beeinflussen unser Wohlbefinden ja offensichtlich doch recht stark…. Natürlich leidet er auch darunter, dass ich momentan nicht so gut drauf bin. Ich denke aber trotzdem, dass meine Absicht, erst einmal an dem Job festzuhalten richtig ist, insbesondere, wenn wir einmal Kinder haben. Denn ich habe ihn kennengelernt, als seine Scheidung noch nicht ganz abgeschlossen war und das Gezänk ums Geld hautnah mitbekommen.

Da ging es dann um jeden Cent Unterhalt für die Kinder, um die er vielleicht irgendwie notfalls auch mit Trick 17 herumkommt. Oder Überlegungen, wie er seine Ex-Frau finanziell ausspielen kann. Oder auf irgendeine andere Art ärgern kann.

Für ihn war es auch selbstverständlich, dass sie sich umgehend einen Job sucht — wie sie Job und Kinder unter einen Hut bekommt: Meine Einstellung finde ich daher nicht ängstlich, sondern realistisch. Im übrigen bin ich auch noch selbst Scheidungskind und erlebte deshalb zum zweiten Mal, dass man als Mutter praktisch mit allem ganz allein dasteht — auch finanziell -, wenn die Ehe nicht gut geht.

Nicht dass Sie den falschen Eindruck von mir gewinnen: Ich habe eine fundamentale Idealvorstellung, von der mich nichts und niemand so leicht abbringt: Ich möchte mit meinem Mann zusammen alt werden. Gleichzeitig verhalte ich mich aber so, dass ich zumindest nicht gleich ohne ALLES dastehe, wenn die Ehe nicht gut geht.

Und das ist aus meiner persönlichen Erfahrung heraus auch gut so. Danke für ihre Wünsche! Und vielen Dank für die Möglichkeit, hier mit Ihnen zu diskutieren! Und ich bin froh, dass Sie mir nicht böse sind, sondern mit mir diskutieren können.

Ihre Fakten sind natürlich völlig richtig — auf den Frauen lastet in Deutschland wirklich eine ganze Menge, inkl. Mir gefällt nur nicht ganz Ihre Sichtweise auf die Situation — die ja nicht sonderlich zielführend ist. Auch haben Sie mich nicht ganz verstanden, wenn es darum geht, wie man das Leben ansehen kann. Darum geht es gar nicht. Man ist für sein Glück und Unglück!!!! Genauso sind Sie für die Gefühle und persönlichen Befindlichkeiten verantwortlich, die Sie den ganzen Tag haben. Da macht Ihnen nicht die Wirtschaft, oder der Boss, oder gar ich das Leben schwer — Sie machen sich das selbst.

Sie haben die Wahl mit einer negativen Situation auch positiv umzugehen und sich davon nicht beeindrucken zu lassen. Die Lebensumstände beeinflussen unser Wohlbefinden nur dann recht stark, wenn wir uns es erlauben von ihnen so beeinflusst zu werden! SIE können entscheiden, wie Sie damit umgehen, inkl. Das ist Übungssache — und erfordert einen Prozess des Bewusstwerdens der eigenen Verantwortung fürs Leben.

Das kann man lernen. Andererseits möchte ich z. Es kommt doch auch bei uns auf die eigene Empathie-Fähigkeit an, wenn es darum geht, Antennen für das Erkennen z. Es ist wohl der alte Kampf Sensus gegen Ratio.

Natürlich mag der Ignorant oder Verdränger zunächst glücklicher sein und mehr Positives ausstrahlen als z. Es kommt wahrscheinlich das Wechselspiel der Gefühle zum Ausdruck — positiv und negativ. Nochmals, rational gesehen haben Sie völlig recht, aber wir sind ja nun mal gottseidank keine Roboter, und ich bin mir nicht sicher, ob am Ende des Lebens jemand, der ein reiches emotionals Progamm absolviert hat — bunt gemischt durch Freude, Mitleid, Euphorie, Trauer — evtl.

Vielleicht kann er sogar auf ein reichhaltigeres Seelenleben zurückblicken. Maria Schell hatte das in ihren Filmen manchmal gut drauf. Da fallen mir dann schnell Bedienstete einer gewissen Themenpark-Kette ein, die permanent lächeln müssen egal was privat passiert , sonst fliegen sie raus.

Sollte sich aber daraus eine Partnerschaft entwickeln, soll sie doch früher oder später authentisch sein, und dann werden eh die Hosen runtergelassen.

Mit den beruflichen Alternativen ist es manchmal auch so eine Sache: Wer soziale Verpflichtungen hat, dem bleibt oft der wirkliche Wunschberuf verwehrt, denn Idealismus zahlt sich meist nicht in Euronen aus. Nach langjähriger Erfahrung mit den lieben Mitmenschen kaufe ich nicht mehr jedem das Lächeln und die vorgegebene Freundlichkeit ab; es könnte oberflächlich antrainiert sein zur einen Image-Pflege oder auf die inzwischen massenweise geschluckten Psychopharmaka beruhen.

Es ist ein guter Anmacher. Sehr wohl jedoch ist jeder Mensch das Ergebnis seiner Einstellung zur Welt — und jeder kann sich dafür entscheiden, das Leben positiv und angenehm anzugehen. Körper Komplett- Beine so stark, wenn ich morgens rassiere-sind abends wieder stopeln. Bauch, Rücken, Schulter-aber die stören mich weniger weil sie so fein sind, früher waren die Häarchen süss- wie Goldfeden, nun sind sie stärker, ich muss Beine komplett, Po, Arme, Bauch, Brust epilieren- sehr schmerzhaft, aber bisweilen die efektivste u.

Das Problem bleibt, und obwohl ich eigentlich eine selbstbewusste Hübsche Frau bin, zerstört es mein Selbstwertgefühl. Meine Haut reagiert auf die Haarentfernung Häufig mit Pickeln, am meisten ist hier das Gesicht betroffen. Ihr seid nicht allein! Vielleicht erfindet ja endlich Jemand die super Pille, welche Dauerhaft wirkt ohne Krebsrisiko zu erzeugen — ich wäre die erste die es kaufen würde! Ich bin 18 und leide unter sehr starker Koerperbehaarung. Ich bin am ganzen Koerper zu stark behaart, vor allem im Gesicht und am Hals stoeren die Haare enorm, da ich genau dasselbe denke, dass jeder immer auf diese Haare schaut.

Zudem sind die Haare ziemlich dunkel, sodass sie noch mehr auffallen und wenn ich in die Sonne gehe ist es am schlimmsten, dann sieht man sie wirklich überall!! Deshalb gehe ich nie baden, moechte nicht in den urlaub fahren, weil ich mich einfach viel zu sehr schäme und umwohl fühle.

Hatte bis jetzt auch noch nie einen Freund, weil mich zu sehr schäme und mich auch sehr zurueckgezogen habe. Da vor allem die Haare im Gesicht am störendsten sind, habe ich es auch schon mit epilieren versucht, wobei die Haare nur abgerissen und eingewachsen sind. Die Schmerzen sind nicht unbedingt so schlimm, jedoch entzuendet sich alles und ich bekomme ewig viele Pickel und Rötungen, die bis zu einer Woche nicht verschwinden.

Ich weis einfach nicht mehr was ich machen soll, ich kann mich so nicht akzeptieren und finde mich einfach nur hässlich. Ich bin 19 und leide auch seit nun 3 Jahren an sehr starker Behaarung. Auch am Kinn etwas. Ich bin in der Schule deswegen sehr schlecht geworden und eckel mich einfach vor mir selbst.

Rasieren führt nur zu Pickeln und Jucken und dauert einfach zu lange. Zudem spürt man die Haare schon wenige Stunden später wieder. Enthaarungscremes entfernen nicht die ganzen Haare und dafür bräuchte ich in der Woche 3 Tuben.

Um Enthaarungscremes zu benutzen brauchen die Körperhaare ja eine gewisse Länge und da ich einen Freund habe, kann ich nie länger als Tage unrasiert bleiben. Ich bräuchte schon Tage. Wachsen habe ich selbst versucht aber dauert 3 mal solang wie rasieren. Ich verzweifle einfach dran. Weil ich mich schlecht fühle. Ich würde alles dafür geben um auch nur einen Flaum auf der Haut haben zu dürfen. Muss nicht glatt sein.

Ich kann mir auch nicht vorstellen mal die Woche 2h nur zu rasieren. Da könnte ich doch andere Dinge erledigen! Hallo Liebe Frauen, ich leide zwar nicht an einem übermässigen Haarwuchs- das übliche halt an den Beinen und Bikinizone, aber das reicht mir schon. Ich habe schon nach der ersten Behandlung erste Erfolge gesehen. Etwa 8 Behandlungen sind nötig. Die Haare kommen auch NIE wieder. Zusätzlich sollten die Hormone über den Speichel getestet werden.

Evtl über eine natürliche Progesteroncreme behandeln. Hier noch der Text aus der Frauenarztpraxis, in der ich die Haarentfernung machen lasse lohnt sich!

Hammes Laserklinik Karlsruhe und PD. Ockenfels Haut- und Allergologieklinik, Klinikum Hanau untersucht. Generell ist die prozentuale Haarreduktion pro Anwendung bei dieser Methode nicht mehr ganz so stark von der Haarfarbe und —dicke abhängig wie bei allen anderen Verfahren IPL, Laser. Aber auch hier gilt, dass man bei dunklen, dicken Haaren weniger Anwendungen benötigt als bei blonden und dünnen Haaren. In der zitierten Arbeit wurde die prozentuale Haarreduktion nach 3 Anwendungen gemessen, zwischen denen jeweils 4 Wochen lagen.

Dies deckt sich mit unserer Erfahrung. Wir gehen daher für eine zufriedenstellende Haarentfernung von mindestens Anwendungen aus. Allerdings erhalten wir eine bessere Effizienz, wenn zwischen den Behandlungen Wochen liegen, da dies etwa dem Zyklus des Haarwachstums in den typischen Hautregionen entspricht. Da bei helleren und dünneren Haaren die prozentuale Haarreduktion pro Anwendung sinkt, steigt die nötige Anzahl für eine vollständige Haarfreiheit bei diesen Haartypen an.

Es regt mich einfach auf rasieren möchte ich es auch nicht mehr denn dadurch ist es ja so stark geworden. Haai Ich bin erst 14 und habe sehr starke Körperbehaarung. Am meisten stört es mich am Rücken , Bauch , Po und Brust. Ich habe dunkle haare. Mir ist das total peinlich ich will auch nicht ins Schwimmbad gehen oder so. Meine Mutter hat das gleiche Problem. Sind das etwa männliche Hormone?

Ich habe blonde, kräftige Haare. Und scheinbar gibt es dafür keine Lösung. Im englischen gibt es nun mal weder ä, ö oder ü. Warum sind Sie eigentlich so aggressiv?

Allerdings finde ich auch dass der Bericht einfach nur beleidigend und unwahr ist. Ich fände es super wenn betroffene Personen Strafantrag stellen. Und Ihnen möchte ich auf den Weg geben: Sich nicht aufzuregen hält den Blutdruck im normalen Bereich und senkt somit das Herzinfarkt Risiko. Bitte besuchen Sie doch nochmal einen Lehrgang mit Schwerpunkt Grammatik, bevor Sie sagen dass Menschen die grammatikalisch höher gestellt sind als Sie lügen deutsch zu sein und Ihnen anzuraten erst einmal unsere Landessprache zu erlernen.

Wenn ich mir Ihren Satzbau genau anschaue würde ich tippen: Deutsch 4 oder jemand der uns einreden will deutsch zu sein um ungestraft rassistisch schimpfen zu können. Das sollte Ihnen bekannt vorkommen. Bitte geben Sie noch weitere derart lustige Kommentare ab, dass ich noch etwas Rechtschreibung und Satzbau korrigieren kann. Die Person die das geschrieben hat sollte ein paar schläge bekommen!!!!

Ich bin selber halb schwarz und wenn ich so etwas höre wenn so etwas indirekt über meinen Vater gesagt wird könnte ich aus rasten!!!!!!!! Komm mal bitte ins 21 jagrhundert ich habe noch nie so was gehört wirklich ich.

Jedem ist es selbst überlassen überlassen welchen Partner er sich aussucht. Johanna,ich kann dich verstehen. Hier werden sehr viele schlechte Dinge geschrieben. Leider gibt es solche Menschen die derartige rassistische Äusserungen machen zu genüge. Sie geben sich nicht einmal die Mühe uns kennen zu lernen. Oder auch mal ein Gespräch zu führen. Es wird alles auf die Hautfarbe reduziert. Was mir hier auch sehr negativ auffällt sind abfällige Worte,wie Neger.

Und die Gleichstellung mit Affen. Das ist rassistisch und abwertend. Sie sagen,wir sind dumm. Und dabei übersehen sie in ihrer Arroganz das sie in der Kolonialzeit stehen geblieben sind. Und auch in der Zeit der Sklaverei. Ich bin auch noch nicht sehr lange in Deutschland,etwas mehr als zwei Jahre. Aber sie sollen mir das mal nachmachen,eine fremde Sprache so schnell zu lernen.

Und auch weitgehends fehlerfrei zu schreiben. Und dann noch hier eine Ausbildung anzufangen. Schau nach Israel, dort gibt es Rassenreinhaltung. Naja wenn ich das falsch aufgefasst habe dann ist mir das herzlich egal… es ist echt früh und ich bin nur wach weil es mir nicht so gut geht und ich eh morgen schulfrei habe. Ich verstehe es nicht ganz.. Ich selber habe viele schwarze Freunde bin seit 2 Jahren auch mit ein schwarzen zusammen und keiner von den möchte eine schwarze Freundin haben!

Toll, die Welt scheint ja wahnsinnig einfach erklärbar zu sein. Wozu gibt es da eigentlich noch diese ganzen Spezialdomänen wie Soziologie, Psychologie usw….? Ich weiss ja nicht in welcher Welt ihr lebt aber Schwarze Männer sind nicht so wie sie im Text beschrieben werden!

Ein Privileg, welches Volksschädlingen wie euch verwehrt bleibt…. Und du bist wahrscheinlich irgendein bayrischer Bauer, der nie rauskommen zu sein scheint wie man an deiner dummen primitiven Wortwahl erkennt!!! Stupidity has no limit! Aus Bayern bin ich nicht, nein. Tut auch nichts zur Sache. Man kann mir vielleicht einiges nachsagen… Jedoch nicht, dass meine Wortwahl primitiv sei, oder ich meine Muttersprache nicht beherrsche….

Was hast du denn gegen Bayern? Wenn du Bayern nicht magst, dann fahr doch nicht hin. Das selbe gilt für dein Englisch. Deine Sprachkenntnisse sind auf Volksschulniveau! Komm mal klar und wach auf!!!! Wir sind im 21jahrhundert,halloooo??!! Komm mal wieder auf den Boden der Tatsachen zurück!!!!!!!!!!!!!!! Das ist direkt mal eine schwere Behauptung und dann noch sagen ich habe viele schwarze Freunde blablabla.!!!!!!!

Ich bin selber eine wie du sagen würdest schwarze, obwohl ich den Begriff dunkelhäutige bevorzuge und bin keines wegs eifersüchtig auf jene Beziehungen, die auf wahre Gefühle aufbaut. Bin auch schwarze und bei uns sind sowas zum Schwein verglichen weil die sind unselbstbewuss und trauen sie nicht.

Und solche Schwarze die du zitiert hast sind einfach nur Housnegger. Und unter uns wenn du mit einem schwarzer bist d. Und dein Mann bestimmt auch oder? Naja bin sehr glücklich mit einem schwarzen Mann zsm kenne übrigens auch schon seine komplette Familie die mich akzeptiert und liebt. Er ist ein sehr schöner mann ich bin weder ubergewichtig noch ist mein Selbstbewusstsein im Keller. Wir haben beide sehr gute Einkommen und geben einander was aus… Ich verstehe nicht wie Menschen die Farbe als eigenen Charakter sehen können er ist mir nie fremd gegangen und hat auch nie Interesse für eine andere Frau gezeigt seitdem wir zusammen sind..

Alles hier rassisten selbst du die zwischen Hautfarben unterscheidet bist eine rassistin, du hast nicht das Recht zu sagen was jemand anders als du anziehend findet. Das hättest du dir auch sparen können!!!

Wie du hier schreibst, zeigt das deine selbstbewusst im keller ist, das du nicht so intelligent bist, und das du nur noch bitter bist nach die Nigerianern dich im stich gelassen haben. Weil du einfach eine dummer billig schlampe bist, die keine Still hat. Und nein ich meine nicht wegen die Schwänzen die du schon gefickt hast, sondern von deine art.

Wie du hier argumentierst und versuchst schuld an die andere zu verschieben, zeigt nur das du noch verbitterst bist und jetzt eine kleine Racist geworden…. Solche Artikel sind genau für Leute wie du geschrieben, Rassistische Idioten die was brauchst um in ihrem Alltag besser zufüllen. Jetzt kannst du mich zurück im Bush abschieben. Hahaha omg ja du bist Dumm und wenn du allgemein wissen hast weist du das die weisen HIV nach africa gebracht. Sorry aber da bist du selbst schulf und ich bin mir sicher das du einen schwarzen hattes der gar net lange in Deutschland..

Es gibt genug schwarze die mit weisen glücklich sind. Das du ne geschlechtskrankheit von ihm hast dein pech wer sagt das du dein pussy für jeden schwarzen breit machen sollst.!!!!!! Also auf dieses Allgemeinwissen würde ich auch gerne zurückgreifen. Und damit meine ich nicht irgendeinen Schamanen oder sogenannten islamischen oder christlichen Hinterwäldler sogenannte Gelehrte der sich Priester oder sonstwie nennt.

Beweise bitte deine Behauptung. Und bitte, du und diverse andere Kommentatoren…lernt Deutsch zu schreiben. Ist ja wie erste Klasse Hauptschule hier. Glaube nicht das ihr mit dieser Rechtschreibung und Grammatik sowas wie Fachkräfte darstellt.

Und beim Allgemeinwissen, na ja…dazu lohnt es sich nicht weiter drauf einzugehen. Das Afrikaner nur hässliche und dicke nehmen ist kompletter Quatsch. Is klar wenn du dich selbst als nicht so hübsch siehst und dich von jedem man zu irgendwas ZWINGEN lässt, dann ziehst du automatisch solche Menschen an die dich ausnutzen! Es gibt solche und solche und das überall!!!!!!!

Ich könnte kotzen ich bin mit mein freund 2jahre zusammen der kommt aus Gambia ich kenne seine ganze Familie und der versteckt mich von niemanden der kocht ,der macht Haushalt verstehe die Leute nicht warum die sagen das schwarze Männer so schlecht sind! Weise Männer sind auch nicht alle nett und treu! Diese Welt ist grausam geworden! Lol , dumm wie die Polizei erlaubt, hallo ninasolange du dir noch als fette nicht attraktive Frau mit wenig selbstbewusst vorstellt, wirst du immer noch Schweine für Männer treffen die dir nur ausnutzen würden.

Glaubst du mir das liegt an deine Dummheit nicht an die männer. Deine Kinder tun mir wirklich leid , ich hoffe du lässt dich nicht mehr schwängern , egal mit wem. Once you go black you never go back ja? Erstens mit deinem niedrigen Selbstbewusstsein koennen dich alle Maenner verarschen!

Waerst du eine starke Frau die auch mal ihr Mund statt ihre Beine auf macht haetten die Maenner wahrscheinlich mehr Respekt gehabt. Zu welchen kranken sexuellen sachen haben die dich bitte gezwungen? Schwarz Afrikaner sind wiederlich? Wenn du dich zwei mal verarschen lässt dann ist das ja wohl dein Problem. Klar es gibt Männer die Frauen bewusst verarschen, aber das sind nicht nur die Schwarzafrikaner. Und wenn du dich gleich zweimal schwängern lässt dann fehlen mir einfach nur die Worte.

Es ist auch kein Grund rassistische Bemerkungen von dir zu lassen. Ich hoffe das du deinen Kindern deinen Unsinn nicht erzählst. Aber ey wahrscheinlich konnte er kein richtiges Deutsch und du donnerfotze warst zu blöd um das zu realisieren. Hast 2 Kinder von zwei verschiedenen … sie nehmen sich dann später eine Schwarze zur Frau…. Oh mein Gott, sowas sagte ich wirklich noch nie zu jemanden, aber man sollte dir die Kinder entziehen. Und dann solltest du nochmal in den Kindergarten um richtig sozialisiert zu werden….

Hast du mal überlegt was du falsch gemacht hast? Das du nun so über dunkelhäutige denkst ist in meinen Augen Kindeswohlgefährdung, du bringst deinen Kindern bei sich selbst und ihre Vorfahren zu hassen. Du bereitest deinen Kindern jetzt schon einen schrecklichen Lebensweg. Deine Kinder gehen sicher noch nicht zur Schule sonst wüsstest du wie schwer dunkelhäutige Kinder es hier in Deutschland haben… Wenn dann noch eine Mutter so über den Vater und die Vorfahren ihrer Kinder denkt.

Ist dieses Kind zum seelischen Tod verurteil. Ich hoffe sehr das du deine momentane Einstellungen stark überdenkst. Zum wohle deiner Kinder….

Ich habe auch einen nigerianischen Freund seit fast 5 Jahren. Er war zweimal mit einer deutschen Frau verheiratet, wir sind beide schon älter. Ich bin glücklich mit ihm, weil ich mich gut aufgehoben fühle. Er hilft im Haushalt und im Garten. Er ist sich für nichts zu schade. Wie habe ich das zu verstehen? Handelt es sich hier nicht vielleicht eher um Mischlinge, die weder deutsch noch nigerianisch sind? Kann das vielleicht sein? Für mich sind es deutsche Kinder, weil sie hier aufwachsen und für mich auch leider keinen Bezug zu Nigeria haben werden, weil sie ihn in ihrer Kindheit nicht aufbauen können.

Jessica, du kannst selber nicht mal richtig Deutsch. Du machst Dich gerade lächerlich. Hi , also als ich den beitrag gelesen habe, dachte ich direkt an meiner beziehung damals mit meiner Beziehung und alles was hier angesprochen wird traf wirklich zu!

Manchen würden sagen nur weil ich jetzt eine Afrikanerin bin, will ich die Afrikaner schützen, aber das stimmt nicht. Es gibt manche Afrikaner die stehen halt auf runde Frauen. Und wenn es halt so ist, hat es auch ein bestimmter Grund! Das ist echt i-wie Rassistisch gegen unsere Afrikanischen Männer!! Denn alle Männer sind anders genau so wie alle Menschen anders sind.

Irgendwann lag sein handy auf dem tisch und er war duschen ich sah nur das sein handy leuchtete und ich dran ging und dann sah ich in seiner bildergalerie lauter nacktbilder von ihm und einer anderen frau wo ich fast kotzen musste!

So als meine freundin nach ca. Ich wachte im notdienst auf und die fuhren mich dann ins krankenhaus wo die diagnose kam das,dass kind tot sei!

Ich habe ihn angezeigt und war irgendwie froh das ich ihn los geworden bin und auch froh das ich kein kleines schwarzes Afro Kind bekam, weil ich er sicherlich sein kind sehen wollen würde oder dadurch ein bleiberecht bekommen hätte!

Afrika ist ein Kontinent…. Deine Art über Menschen zu schreiben ist schäbig. Und nur weil ein schwarzafrikaner dich belogen und betrogen hat, müssen nicht alle so sein. Spanier können dich betrügen. Aber wenn man so naiv ist wie du, dann hat man es auch nicht besser verdient. Ich habe ein ganz lieben Afrikaner als Freund.. Ich traue die Worte die mich glücklich machen…alles andere ist mir egal. Was ist Deine Muttersprache? Jo ich kann dich verstehen, schere nicht alle über einen Kamm aber sie haben echt nicht umsonst so einen schlechten ruf.

Auch diese frage ob man deutsche sei, echt schon das sagt doch alles, und echt du arme. Es gibt echt kaum einen der es wert ist. Und dein Essproblem ist halt einfach ein Problem, hier wird ja so getan als seien alle molligen und dicken Frauen hässlich.

Wer weiss hier bitte was echte Schönheit ist. Allerdings muss ich ein paar Sachen auch mal sagen, sei nicht unbeholfen und naiv. Ich würde nie auf die Idee kommen mit einem Schwarzafrikaner etwas anzufangen. Und hey Leute, macht Euch nicht gegenseitig nieder — das ist immer simpel — sondern versucht zu verstehen. Da lernt man was Vor allem über sich selbst. Da kann ich sogar mit Recht sagen; hierbei bin ich Farbenblind.

Es ist nicht die Hautfarbe sondern das Verhalten. Hat wohl was mit Selbstwertgefühl zu tun. Opfer der Schwarz Afrikaner????? Ich lach mich tot!!! Zudem hat er einen unangenehmen geruch gehabt glaube das ist gene bedingt bei Schwarz Afrikaner! Einmal schwarz niemehr schwarz!! Alter seid ihr alle gestört.. Erst vor Dummheit fast ertrinken und dann nen ganzen Kontinent dafür verantwortlich machen.

Hallo allerseits,wollte meine erfahrung mit schwarzen männer schildern! Hab damals einen Schwarzen Afrikaner aus Senegal kennen gelernt und das war nur die hölle, weil er mich von früh bis spät kontrolliert hatte und mir keine ruhe gelassen hatte.

Er hat alle meine männliche freundesliste in facebook sowie handy gelöscht und durfte mit keinem mann bezgl. Ging nicht so leicht weil ich ihn noch liebte und er mich schon geschwängert hatte und ein kind von ihn erwartete. Luisa ein englischer wahrscheinlich nicht der echte Name. Souljah und Luisa ihr habt kein Recht die junge Frau die das gepostet hat so zu beleidigen.

Sie hat toll reagiert für eine 16 jährige! Und sie warnt andere Frauen, dass ist mutig und okay. Hört auf sie zu beleidigen! Seid ihr etwa afrikanische Männer die sich persönlich beleidigt fühlen durch ihr Leid? Hallo Du bestätigst voll und ganz meine Meinung.

Du warst in der Hölle mit diesem Afrikaner…… doch wie lange hast DU das zugelassen???? Hat er dich gezwungen bei ihm zu bleiben? DU hast dich entschieden bei ihm zu bleiben nachdem er dich überall kontrolliert hat! DU hast entschieden es zu akzeptieren, dass er all deine Freunde löscht im virtuellen wie im richtigen Leben.

Du hast es zugelassen dass er dich wieder und wieder schlägt nach dem 1. Deine Eltern habe ihn dann raus geschmissen weil DU dich nicht dafür Entscheiden konntest. Du hättest dich schon die erste Woche, nachdem du realisiert hast, dass er dich überall kontrolliert, raus schmeissen können.

Einen Tipp meine Liebe: Du wirst so lange an solche Männer geraten, bis du verstanden hast, dass DU entscheiden kannst, was DU wert bist wie man mit dir umgeht. Naklar, die Frau ist schuld, wenn der Mann sie prügelt.

Schuld ist sie natürlich deshalb, weil sie sich überhaupt mit einem Schwarzen eingelassen hat und nicht verstanden hat, dass diese Leute eine völlig andere Mentalität haben als Europäer. Schuld sind aber auch die Medien und die Werbung, die ständig mischrassige Beziehungen propagieren und den unwissenden Frauen die Gefahren nicht aufzeigen.

Das ist das eigentlich Kriminelle, dass man wissentlich und absichtlich? Frauen und damit häufig auch Familien in das Uglück stürzt. Fast in jeder zweiten Werbung und in den meisten Filmen werden immer wieder mischrassige Beziehungen gezeigt und dem Publikum suggeriert, dass das etwas Normales, Gutes und Erstrebenswertes ist. Das ist es aber nicht! Ich verstehe euch Weiber nicht, ihr seid doch selbst schuld.

Und ihr lasst euch auch noch alle einen Braten in die Röhre schieben? Ihr habt euch das selbst eingebrockt und nur weil ihr eich minderwertig fühlt, schiebt ihr die Schuld auf Andere.

Ihr seid auch noch so blöd und lasst euch verprügeln? Da kommst Du vielleicht von Deinen rassistischen Vorurteilen wieder runter. Jede deutsche Rassistin sollte ein möglichst schwarzes Kind im Bauch haben. Machst du es dann gegen ihren Willen?

Das ist unglaublich meinen Damen und Herren ,denken sie denn wirklich das jeder einzelne schwarze Mann so ein Temperament hat? Natürlich ist es schade was manche schwarze Männer den Frauen antun aber bei den weissen Männern ist es oft nicht besser. Das soll kein Vergleich an aber es ist traurig das sie sagen schwarze Männer sollten nicht mit weissen Frauen zusammen sein.

Das stellt eine Art Rassismus dar , die man nicht tolerieren kann. An ihrer stelle würde ich mich schämen und nochmal alles über denken so etwas nochmal zu erwähnen …. Hallo Ich bin schwarz Mann Habe ich eure kommentire gelesen und das Macht Mich krank wirklich mein blot kocht Keinen mensch fehler hat aber es gibt vielle scheisse und schweine Leute in diesen welt es gibts auch sehr nett Leute Weiss schwarz gelb egal haut farbe aber wichtig ist Mann muss uberlegen und suchen eine romantische und sehr nett man Oder Frau.

So ungefähr sehe ich das auch. Und wenn man sich versteht ,sich liebt,dann ist es doch egal, was für eine Hautfarbe der ,-die Andere hat. Null Ahnung habt ihr!!! Ihr habt ja wirklich schlimmes durchgemacht! Es ist also offensichtlich doch kein Klischee, was von dieser schwarzen Autorin beschrieben wird.

Aber schlimm finde ich die Reaktionen mancher Frauen hier, die statt Mitleid mit den Opfern sexueller und finanzieller Ausbeutung und höchster physischer Gewalt zu haben, die Täter in Schutz nehmen! Soviel zu weiblicher Solidarität! Junge Frauen, die gerade diesen Leuten helfen wollten! Und die Reaktion darauf: Es gibt also zwei Probleme: Deshalb danke ich dieser mutigen Schwarzen, die den Artikel geschrieben hat, und ich danke diesen mutigen Frauen, die hier ihre Geschichte erzählt haben. Und ich empfinde solidarisch mit ihnen, als Frau.

Schlimm findest du die Reaktionen, von den anderen Frauen?! Wer sagt denn, dass die anderen bzw. Ich finde es eher schlimm, dass hier alle über einen Kamm geschert werden. Also ich finde, wenn ich einen Mann kennenlerne, der gebrochen Deutsch spricht und frisch aus iein Land kommt, ist es eig.

Es gibt auch so viele Afrikaner, die hier her kommen, um zu studieren und ihr Medizinstudium oder Wirtschaftsingeneurstudium machen und solche Männer werden dann auch vielleicht von EUCH so angeguckt, als ob er ein Arsch ist. Egal ob der schon 10 Jahre hier in Deutschland ist oder 2 Jahre.

So wie ich auch!!!! Deswegen, nehme ich es sehr persöhnlich, wenn hier jmd. Ich sage ja auch nicht, ja, alle Türken, Araber und Kurden sollen abgeschoben, werden weil die hier in Deutschland nur Kriminell sind. Ich verletze nicht unnötig unschuldige Menschen. Und zudem, weiteren Punkten, die du sagst, stimme ich dir auch zu.

Das kann nicht angehen, dass im Asylheim sowas abgeht. Da muss echt eine Lösung her!!! Natürlich kann man nie alle über einen Kamm scheren — auch nicht alle Schwarzen sind zwangsläufig Sexualstraftäter. Aber auch bei den Erfolreichen gibt es Gegenbeispiele: Oder sucht einer erst die wahre Liebe wenn er in Deutschland ein Medizinstudium abgeschlossen hat?

Und noch einen Faktor hält die Forscherin für wichtig, er hat mit mangelnden Chancen und den krassen sozialen Gegensätzen zu tun: Weil das Leben vielen Männern oft gar keine Möglichkeit eröffnet, Erfolg und Stärke zu demonstrieren, versuchen sie, ihre Dominanz beim anderen Geschlecht durchzusetzen. Gefühle der Ohnmacht provozieren Aggressionen. Sex mit einer Frau zu haben, signalisiert Kraft — auch und gerade, wenn er erzwungen ist. Frauen zu überfallen, gelte allzu oft als akzeptabel.

Das Problem beginnt schon in jungen Jahren. Und eine Familie ist nirgends in Sicht. Nicht nur in Südafrika, in den meisten! Und diese Einstellung bringen die Millionen von Flüchtlingen mit nach Europa.

Übrigens überwiegend junge Männer, denn nur wenige Frauen trauen sich die abenteuerliche Flucht zu, die für viele Frauen schon Massenvergewaltigung auf den Booten bedeutet. Gleichzeitig bestätigt sich aber möglicherweise auch ein anderer Punkt, den die Autorin nennt: Wie auch immer, viel Glück dabei! Ich bin seit 11 Jahren mit einem Nigerianer zusammen und wir haben 3 Kinder.

Ich kann diese Vorurteile nicht bestätigen. Ich bin nicht dick. Wir gehen überall zusammen hin, versteckt mich nicht vor seiner Familie etc. Mir ist bewusst, dass meine Mutter keinerlei Selbstwert hat und eine schwierige Lebensgeschichte hatte, mit der sie bzw.

Und das neben mir. Ich solle mich nicht schwarz fühlen, sondern normal. Das dumme ist nur, dass meine Mutter da nicht die einzige ist die so denkt, allein wenn ich mir hier schon wieder all die Sachen durchlese… Unangenehmer Geruch von Afrikanern durch Gene..

Also insgesamt sind wohl alle Afrikaner so und so, dabei macht man sichs selbst schon ganz schön einfach, aber nicht seinen Mischlingskindern die vllt. Hallo, zunächst finde ich es nicht Gut wie du dich hier nennst…aufgrund deiner Mutter wertest du dich bereits selber ab. Das solltest du schnell sein lassen, wenn du dich selbst nicht respektierst wird es auch kein anderer tun.

Dann wage ich zu bahaupten das schwarz afrikanische Menschen die in Afrika aufgewachsen sind. Weit weit weit aus besser sozialisiert sind als wir. Wo wir bei dem Problem auch schon angekommen sind. Wie du selbst sagst. Hat dein Vater seine eigene Familie warum hat er die nicht mit euch.

Kann viele ursachen haben…aber meist liegt es an den Kulturellen unterschieden. Deine Mutter war sicher nicht bereit ihn zu verstehen und auf ihn einzugehen um ihn bei sich zu halten… Eine Frau wo ein Afrikanischer Mann liebe und Gutherzigkeit spürt lässt er nicht so einfach gehen. Vorallem nicht in Europa, wo er eh schon alleine weit weg von seiner Familie ist.

Ich denke viele Frauen die schon lange mit schwarz Afrikanern leben werden mir zustimmen. Das man in so einer Beziehung mehr verständis braucht als man es von Europäern gewöhnt ist.

Es fängt bei der Familie an. Familie ist das höchste Gut eines Afrikaners…Das sind die Werte die in unserer Gesellschaft verloren gegangen sind. Selbst wenn ich am Monatsende kein Geld mehr für einen Fahrschein habe. Würdest du das Gefühl verspüren diese Frauen Heiraten zu wollen? Oder könntest du sie dir als Mutter für deine Kinder vorstellen? In deutschen Beziehungen wird mehr geprügelt, vergewaltigt und gedemütigt als in vielen anderen europäischen Ländern.

Etwa 58 Prozent der Frauen werden sexuell belästigt, 37 Prozent sind Opfer körperlicher Misshandlung. Zum Glück hatte ich ne normale Beziehung bevor ich diese weggeworfen habe wegen einer Hure aus Kenya. Lasst doch jeden seine Erfahrung selber machen.

Oder schau mal hier vorbei wenn du auh vom Afrikavirus befallen bist. Ehrlich jetzt, ich kenne nur einen deutschen der betrogen hat und sehe jeden tag zig afrikaner denen es scheiss egal ist was ihre frau von ihnen hält. Wenn du keine Probleme mit deinem Kenianer hast dann herzlichen Glückwunsch. Ich hatte auch das Glück mit einer Malaya aus Kenya. Es tut mir leid die Schmerzen, die er dich gefügt hat.

Auch weisse Männer verlassen ihre Frauen. Nicht alle Männer sind so. Wir respektieren uns sehr. Bitte läss dich nicht von manchem Idiot hier beeinflussen. Danke Meany y Ich bin ganz deiner Meinung!! Ohne zu bedenken, dass man diesen Dreck und Abschaum mal sehr geliebt hat und aus dieser Liebe vielleicht sogar Kinder entstanden sind. Wie oben geschrieben wurde, es gehören immer 2 dazu. Hallo, ich finde es unfassbar das hier die leiden der frauen geschildert wurden die von schwarz Afrikaner hier vergwaltigt und geschlagen wurden noch hier toleriert.

Bestimmt sind es auch selber schwarz afrikaner die hier ihre landsleuten schützen wollen obwohl sie hier uns deutschen frauen ausbeuten und zusammen schlägen. Ich persönlich hatte mal einen besten schwarz Afrikanischen freund aus camerun, wir haben uns immer super gut verstanden und kannten uns schon einige jahre, irgendwann mal lud er mich daheim ein weil er mir etwas tanzen bei bringen wollte.

Daheim bei ihm waren noch andere Schwarz Afrikaner aus camerun oder desgleichen, und sie boten mir freundlich ein glas limo zum trinken welches ich freundlich nicht abschlug.. Als sie fertig waren sind die dann gegangen und der beste freund schwarz afrikaner zog mich wieder an und lachte nur dabei.

Ich hatte mehrere Knochenbrüche. Und innere Blutung sowie analblutung durch die vergwaltigung von schwarz afrikaner. Ich erzählte dem oberarzt was vorging und ich teilweise ein filmriss vom drogen die ich verabschreit bekommen hatte. Der arzt machte ein Bluttest worauf dann ein pillenart bekannt war die dazu führte das man keine kontrolle über den körper nicht mehr hat, man fühlt sich wie aus gummi und fällt zusammen, und man hat überhaupt keine kontrolle über seinen eigenen körper.

Zudem kommt noch dazu das ich jetzt HIV positiv bin durch die vergwaltigung von den schwarz afrikanern, ich brach komplett zusammen als der arzt nach monaten mir mit teilen musste das man in meinem blut hiv positiv entdeckt hatte.

Mein ganzes Leben wurde von heut auf morgen umgeworfen! Daraufhin rief der arzt die polizei worauf ich dann detailiert was ich wusste ihnen genau schilldern musste was passiert war. Als sie dort bei ihm daheim reinstürmten, war er schon lange über alle bergen!!

Ich wünsche jeder frau das sie auf keinen fall was mit schwarz afrikaner was anfangen sollten. Es ist nicht wert HIV wegen so einem schwarzen afrikanischen dreck!!

Frage mich warum deutschland kein gesetz fügt welches hiv oder ähnliche patienten aus afrika nicht durchgescheckt werden müssen! Wenn ihre Männer besser sind, wieso ist die Scheidungsrat hier so hoch. Wenn diese weisse Frauen so glücklich waere, wieso bleiben sie nicht bei ihren Männer. Kein Schwarz würde was mit dir anfangen. Höre auf mit deinem Nazi Sprüche. Hey Joel ,du bist schwarz pigmentierter Afro und so versuchst du deine afro N…zu beschützen.

Nein Daniel, lese 3 male ihre Geschichte, die hat nicht die ganze Wahrheit erzählt. Vergewaltiger gehört ins Gefängnis. Ich beschütze keine Vergewaltiger. Die Hälfte ihre Geschichte ist falsch. Ich habe 2 kinder…. Leider wurde ich mit einer kleinen nudel überrascht,welches ich im sinne erstmal lachen musste und es ihn nicht zeigte!

Er wollte unbedingt ohne gummi, worauf ich mich niemals einlassen würde, gerade weil er aus nigeria ist also aus Afrika jeder normaler wissender mensch weisst doch das die afrika die höchste aids rate hat. Da las ich mir doch mein leben von einem Schwarzen Nigerianer versauen! Pornos darf man auch nix mehr glauben…. Wer ist hier böser. Der Afrikaner oder du? Du nutzst Leute für deine sexuelle Fantasie. IHR seid selbst dran schuld, wenn ihr euch verarschen lasst!!!!

Ihr deutschen Frauen seit halt viel zu naiv und schiebt dann noch die ganze Schuld auf euren Ex. Mein Vater ist auch Afrikaner und hat meine Mutter immer mit Respekt behandelt. Dann noch diese rassistischen Kommentare, als ob ganz Afrika an eurer Dummheit schuld ist!!!! Sorry ich hab gerade richtige Aggressionen…. Das hier zu lesen ist einfach nur schockierend!!!! Nur weil 1 euch verarscht hat heisst es nicht das alle so sind!!!! Die dich schlagen, ausnutzen, belügen, betrügen, sogar bis zum Mord gehen?!

Macht mal die Augen auf!! Solche Menschen gibt es überall auf der Welt. Wenn man so denkt dann darf man mit niemanden zusammen sein.. Nur weil einer ein Schwein ist heisst es nicht das alle so sind!!! Ihr rassistischen Nazi-Seekühe solltet vielleicht erstmal an Euch und Eurer Denkweise arbeiten, bevor ihr in Verbittertheit und Rassismus ersauft.

Wie wäre es mal mit einer Diät und einer ordentlichen Psychotherapie ihr Fettwalzen? Da kriege ich echt Zustände und die Lust, euch die Fettfalten um Eure verschmalzten Speckköpfe zu knallen! Hahahaaa, das hast Du lustig ausgedrückt. Wer eine gesunde Psyche hat, in einem gesunden Elternhaus aufgewachsen ist und sich selbst liebt, der wird sich wohl kaum auf eine Beziehung mit einer aggressiven, betrügerischen Person einlassen. Dass ist so lächerlich!!

Einfach behaupten dass alle gleich sind! Kennt ihr alle dunkelhäutigen die hier Leben? Also wenn ich so argumentieren würde wie ihr, würde ich sagen alle Deutschen sind pädophile , weil wie oft lese ich dass deutsche sich an Kinder vergreifen oder man kinderpornos bei denen findet?!

Wäre es fair wenn ich sagen würde alle deutschen sind so?!

Herzlich willkommen!

Share this: